SV Linx sichert sich wichtige Vertragsverlängerung mit Abwehrhüne Felix Armbruster für die Saison 2024/2025

Der SV Linx freut sich, bekannt zu geben, dass Abwehrspieler Felix Armbruster seinen Vertrag verlängert hat und somit in die dritte Saison beim Verein geht. Der 1,92 Meter große Verteidiger sorgt bei den Linxern nicht nur in der Defensive für Stabilität, sondern auch immer wieder für Torgefahr im gegnerischen Strafraum.

Felix Armbruster, der in der vergangenen Saison erneut seine beeindruckende kampfbetonte Spielweise unter Beweis gestellt hat, äußerte sich zu seiner Vertragsverlängerung: "Ich freue mich sehr, bereits in meine dritte Saison beim SV Linx zu gehen. Ich fühle mich in diesem familiären Umfeld sehr wohl und glaube, dass wir mit unserem Trainer Sinan Gülsoy noch mehr aus uns rausholen können. Dazu will ich meinen Teil beitragen."

Der Verein betonte die Bedeutung von Felix Armbruster für das Team: "Felix ist eine wichtige Säule in der Mannschaft, die er nicht nur durch seine Körpergröße zum Ausdruck bringt. Seine Erfahrung, seine Einsatzbereitschaft - aber auch sein Charakter werden uns helfen, in der neuen Saison Erfolge zu feiern."

Die Vertragsverlängerung mit Felix Armbruster ist ein wichtiger Schritt in den Planungen des SV Linx für die Saison 2024/2025 und unterstreicht das Bestreben des Vereins, eine starke und eingespielte Mannschaft aufzubauen, um in der Verbandsliga Südbaden erfolgreich zu sein.

Bild: Sven Bilz