SV Linx 1949 e.V.

SV Linx 2 - FV Auenheim - Sonntag 15 Uhr

24.03.2017

Derbystimmung am Sonntag beim SV Linx. Zum Derby kommt der FV Auenheim (7./28) und da haben die Linxer noch eine Rechnung offen. In der Vorrunde kassierten die Linxer eine unglückliche 1:2 Niederlage. Das SVL-Team um Spielertrainer Stefan Wendling ist gegen die Reservemannschaften aus Stadelhofen (3:1) und Freistett (3:0) mit zwei Siegen ins Jahr gestartet, hat dabei spielerisch überzeugt und sich vom vorletzten Platz auf Rang 12 in der Tabelle verbessert. Die vom A-Kader eingesetzten Spieler David Göser, Daniel Schaffelke und Babtiste Berna haben mit insgesamt sechs Treffer für den Umschwung gesorgt. Stefan Wendling hofft auch am Sonntag wieder auf derartige Unterstützung.


Bericht: Dieter Heidt

Zurück